Großbrand altes Rittergut Roschütz

Einsatz-Beginn: 19:41 Uhr

Einsatz-Ende: 04:25

Einsatz-Dauer: 8Std. 44Min.

Einsatz-Ort: Milchstraße - Rittergut Roschütz/ alte Pionierleiterkasserne

 

Alarmierte Feuerwachen:

  • Berufsfeuerwehr Gera
  • FF Gera-Dorna
  • FF Gera-Mitte
  • FF Gera-Langenberg
  • FF Gera-Liebschwitz
  • FF Gera-Roschütz

Alarmstichwort: Brand (Groß)

Erläuterung: Dachstuhlbrand

Lage vor Ort: Vollbrand

 

Aufgaben der FF Gera-Roschütz

 

  • Bereitstellen von Atemschutz
  • Lageerkundung Rückseite des Gebäudes
  • Aufbau B-Leitung von einer Zisterne ( 2x 4000Liter) zum TLF der FF Gera-Mitte
  • Unterstützung des Einsatzabschnitt "Wasserversorgung"
  • öffnen des rückseitigen Tores zum Park
  • Bildung des Einsatzabschnittes "Gebäude"
  • Vornahme von drei C-Schutzrohren zur Ablöschung der herabfallenden Dachteile und Abschirmung zum angrenzendem Parkbereich
  • Rücknahme der C-Leitung und Aufbau einer B-Leitung zur Unterstützung der Löscharbeiten sowie Pufferung während die Drehleiter umgesetzt wurde

 

Bildquelle: https://www.facebook.com/Fachdienst-Brand-und-Katastrophenschutz-Feuerwehr-Gera-776021982531931/