Einsätze im Jahr 2019


01/2019 Hilfeleistung th-2

Am Samstag den 26.01.2019 gegen 07:37 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einer Türnotöffnung nach Bieblach-Ost alarmiert. Die Person hat die Tür noch vor eintreffen der alarmierten Kräfte geöffnet, sodass alle Kräfte wieder einrücken konnten.

 

 

 

Einsatzdauer: 28min


02/2019 HILFELEISTUNG TH-2

Am Sonntag den 24.02.2019 gegen 15:39 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einer Türnotöffnung nach Bieblach-Ost alarmiert. Die Tür wurde mittels Halligan-Tool durch die Kräfte der Berufsfeuerwehr geöffnet und die Person wurde dem Rettungsdienst übergeben.

 

 

 

Einsatzdauer: 41min


03/2019 HILFELEISTUNG TH-2

Am Donnerstag den 23.05.19 gegen 16:09 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug der FF Gera-Langenberg zur Absicherung einer Hubschrauberlandung nach Bieblach-Ost alarmiert.
Am Einsatzort wurde die Landung und der  Start des Hubschrauber abgesichert.

 

 

Einsatzdauer: 46min

 

Bildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/94/Christoph_70_D-HSHP_Jena_2015-04.jpg


04/2019 tierrettung

Am Freitag den 31.05.19 gegen 18:21 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug der FF Gera-Langenberg zu einer Tierrettung in eine Gartenanlage in Gera-Roschütz alarmiert.

Vor Ort befand sich eine, in einem Teichnetz, eingeklemmte Ringelnatter (ca. 1m lang). Diese wurde mit Hilfe eines Seitenschneiders befreit und an einem nahegelegenen Bach wieder freigelassen.

 

 

Einsatzdauer: 40min


05/2019 Brand (klein)

Am Freitag den 04.06.19 gegen 19:00 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Buschbrand in das Gewergebiet in Gera-Tinz alarmiert.

Das Feuer war vor eintreffen mangels Masse erloschen, sodass alle Kräfte wieder einrücken konnten.

 

 

Einsatzdauer: ca.20min


06/2019 Hilfeleistung TH-2

Am Sonntag den 09.06.2019 gegen 11:25 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einer Türnotöffnung nach Bieblach-Ost alarmiert. Die Wohnung wurde zerstörungsfrei über ein bereits gestelltes Baugerüst durch die Balkontür betreten und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.

 

 

 

Einsatzdauer: 25min


07/2019 Brand (klein)

Am Sonntag den 09.06.2019 gegen 23:26 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Containerbrand nach Bieblach-Ost alarmiert. Kräfte und Mittel waren ausreichend, sodass die FF Gera-Roschütz wieder abrücken konnte.

 

 

 

Einsatzdauer: 16min


08/2019 Brand (klein)

Am Sonntag den 09.06.2019 gegen 23:58 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Containerbrand nach Bieblach-Ost alarmiert. Die FF Gera-Roschütz stellte eine externe Wasserversorgung her, um den Tank des Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) wieder zu befüllen.

 

 

 

Einsatzdauer: 48min

 

2 Kameraden verblieben aufgrund des Einsatzaufkommens bis 02:00 Uhr im Gerätehaus.


09/2019 Hilfeleistung TH-1

Am Montag den 10.06.2019 gegen 09:17 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einer Hilfeleistung nach Bieblach-Ost alarmiert. Vor Ort war ein Wasseranschluss einer Waschmaschine abgerissen und es stand Wasser in der Wohnung. Die Mieterin hat bereits Maßnahmen ergriffen und es waren somit keine Maßnahmen der Feuerwehr nötig. Alle Kräfte konnten wieder einrücken.

 

 

 

Einsatzdauer: 26min

 


10/2019 Brandgeruch

Am Samstag den 15.06.2019 um 04:02 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Brandgeruch nach Bieblach-Ost alarmiert. Aufgrund keines festen Einsatzortes, wurden die umliegenden Gebiete kontrolliert. Es konnte keine Feststellung gemacht werden, sodass alle Kräfte wieder einrücken konnten. 

 

 

 

Einsatzdauer: 58min


11/2019 Unklare Rauchentwicklung

Am Donnerstag den 27.06.2019 um 19:27 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera und der FF Gera-Langenberg zu einer unklaren Rauchentwicklung nach Bieblach-Ost zum Skaterpark alarmiert. Das Gebiet wurde mittels Drehleiter kontrolliert. Es konnte keine Feststellung gemacht werden, sodass alle Kräfte wieder einrücken konnten.

 

 

 

Einsatzdauer: 48min


12/2019 Hilfeleistung TH-1

Am Freitag den 28.06.2019 um 15:00 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera  zu einem Verkehrsunfall nach Roschütz alarmiert. Vor Ort lief Kühlflüssigkeit eines beteiligten Fahrzeug aus. Es war kein Handeln seitens der FF Gera-Roschütz nötig.

 

 

 

Einsatzdauer: 15min


13/2019 Brand (Mittel)

Am Samstag den 29.06.2019 um 15:49 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera  zu einem Ödlandbrand in die Otto-Schott.Str. alarmiert. Vor Ort brannten ca 100m² Grasfläche, welche mittels 2 C-Rohren gelöscht wurde.

 

 

 

Einsatzdauer: 2h11min


14/2019 Brand (Klein)

Am Sonntag den 30.06.2019 um 03:15 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera  zu einem Kleinbrand in die Otto-Oettel-Straße (Skaterbahn Bieblach-Ost) alarmiert. Vor Ort brannte ein kleiner Haufen von Müll und Grünschnitt. Die Ablöschung erfolgte durch 2 Kameraden der FF Gera-Roschütz mittels Schnellangriffvorrichtung des HLF der Berufsfeuerwehr.

 

 

 

Einsatzdauer: 45min


15/2019 Hilfeleistung TH-1

Am Sonntag den 30.06.2019 gegen 17:55 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einer Hilfeleistung nach Bieblach-Ost in die Leuchtenburgstraße alarmiert. Vor Ort befand sich eine eingeschlossene Person in einem Fahrstuhl. Der Fahrstuhl wurde durch den Havariedienst geöffnet

 

 

 

Einsatzdauer: 31min

 


16/2019 Brand (Klein)

Am Donnerstag den 04.07.2019 gegen 14:34 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Ödlandbrand nach Bieblach-Ost alarmiert. Kräfte und Mittel waren ausreichend, sodass die FF Gera-Roschütz wieder abrücken konnte.

 

 

 

Einsatzdauer: 11min


17/2019 Hilfeleistung TH-1

Am Sonntag den 07.07.2019 gegen 17:59 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Wasserrohrbruch nach Roschütz alarmiert. Die FF Gera-Roschütz sperrte die Straße.

 

 

 

Einsatzdauer: 1h6min

 


18/2019 Hilfeleistung TH-1

Am Mittwoch den 10.07.2019 gegen 15:27 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einer Türnotöffnung nach Bieblach-Ost alarmiert. Die Person hat die Tür noch vor eintreffen der alarmierten Kräfte geöffnet, sodass alle Kräfte wieder einrücken konnten.

 

 

 

Einsatzdauer: 33min


19/2019 Brand (klein)

Am Donnerstag den 18.07.19 gegen 21:15 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Baumbrand nach Roschütz alarmiert.

Die FF Gera-Roschütz bekämpfte den Brand mittels C-Rohr. Das Löschwasser wurde aus der Brahme entnommen.

 

 

Einsatzdauer: 2h15min


20/2019 BRAND (KLEIN)

Am Dienstag den 23.07.19 gegen 16:04Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Ödlandbrand nach Röpsen alarmiert.

Es handelte sich um einen Entstehungsbrand, welcher mittels Schnellangriffsvorrichtung gelöscht wurde.

 

 

Einsatzdauer: ca10min.


21/2019 Brand (Mittel)

Am Mittwoch den 24.07.19 gegen 10:38Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Ödlandbrand nach Röpsen alarmiert.

Vor Ort brannten ca 300m² Feld welche durch das Eingreifen der Kräfte schnell gelöscht werden konnten.

 

 

Einsatzdauer: 37min


22/2019 Unklare Rauchentwicklung

Am Donnerstag den 25.07.2019 um 11:10 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera und der FF Gera-Langenberg zu einer unklaren Rauchentwicklung zum Sportplatz nach Roschütz alarmiert. Das Gebiet wurde weitläufig abgesucht, jedoch ohne Feststellung.

 

 

 

Einsatzdauer: 40min


23/2019 Brand (Klein)

Am Donenrstag den 25.07.19 gegen 19:04Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Ödlandbrand zum Skate-Park in Bieblach-Ost alarmiert.

Vor Ort brannten ca. 10x10m Wiese, welche schnell mittels C-Rohr abgelöscht werden konnte

 

 

Einsatzdauer: 46min.


24/2019 Brand (Klein)

Am Donnerstag den 26.07.19 gegen 13:30Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einer Rauchentwicklung aus Wohnung nach Bieblach-Ost alarmiert.

Vor Ort konnte keine Feststellung gemacht werden, sodass der Einsatz abgebrochen wurde.

 

 

Einsatzdauer: 20min


25/2019 Hilfeleistung

Am Sonntag den 27.07.2019  wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Wasserrohrbruch nach Bieblach-Ost alarmiert. Aufgrund mehrerer unglücklicher Umstände konnten wir unser Fahrzeug mit nicht genügend Einsatzkräften besetzen und somit war ein Ausrücken nicht möglich bzw. taktisch sinnvoll.

 

Wie ihr seht, kann es immer passieren, dass unsere Kameraden aus unterschiedlichen Gründen (Urlaub, Arbeit, Krankheit usw.) den Einsatz nicht wahrnehmen können. Deswegen suchen wir immer motivierte Mitstreiter, um dieses Risiko zu minimieren und die uns in unserer Tätigkeit unterstützen wollen.

Melde dich doch einfach bei uns.

 

 

 

Einsatzdauer: x

 


26/2019 Brand (Mittel)

Am Montag den 29.07.19 gegen 17:58Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Ödlandbrand nach Bieblach-Ost zur Wendeschleife alarmiert.

Vor Ort brannte eine kleine Wiesenfläche, welche schnell abgelöscht wurde.

 

 

Einsatzdauer: 15min


27/2019 Verkehrsunfall

Am Freitag den 02.08.2019 um 14:57 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera  zu einem Verkehrsunfall nach Roschütz alarmiert.

 Vor Ort hatte sich ein Kleinwagen überschlagen, die Insassen konnten sich selbst befreien. Es war kein Handeln seitens der Feuerwehr nötig. Die Unfallstelle wurde durch die Polizei Gera gesichert und betreut.

 

 

 

Einsatzdauer: 15min


28/2019 Unklare Rauchentwicklung

Am Freitag den 09.086.2019 um 21:04 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera und der FF Gera-Langenberg zu einer unklaren Rauchentwicklung nach Bieblach-Ost zum Skaterpark alarmiert. Es konnte keine Feststellung gemacht werden, sodass alle Kräfte wieder einrücken konnten.

 

 

 

Einsatzdauer: 21min


29/2019 Brand (Klein)

Am Samstag den 10.08.2019 gegen 02:25 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Containerbrand nach Bieblach-Ost alarmiert. Vor Ort brannte ein Müllcontainer, welcher mittels Schnellangriffsvorrichtung des HLF gelöscht wurde.

 

 

 

Einsatzdauer: 30min


30/2019 Brand (Mittel)

Am Sonntag den 01.09.2019 gegen 07:09 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der FF Gera-Langenberg, FF Gera-Liebschwitz, FF Gera-Mitte und der Berufsfeuerwehr Gera zu einem Wohnungsbrand nach Bieblach-Ost alarmiert. Vor Ort war angebranntes Essen auf dem Herd. Alle Kräfte konnten wieder einrücken.

 

 

 

Einsatzdauer: 21min


31/2019 keine einsatzinformationen


32/2019 Brand (Mittel)

Datum: 23.09.2019

Stichwort: Wohnungsbrand

Einsatzort: Hilde-Coppi-Straße

Alarmierung: 20:30 Uhr per Funkmeldeempfänger

Einsatzende: 21:00 Uhr

Dauer: 30min



33/2019 Brand(Klein)

Datum: 28.09.2019

Stichwort: Containerbrand

Einsatzort: Hilde-Coppi-Straße

Alarmierung: 01:30 Uhr per Funkmeldeempfänger

Einsatzende: 01:50 Uhr

Dauer: 20min



34/2019 Tierrettung

Datum: 06.10.2019

Stichwort: Tierrettung

Einsatzort: Am Bieblacher Bach

Alarmierung: 20:03 Uhr per Funkmeldeempfänger

Einsatzende: 20:30 Uhr

Dauer: 27min



35/2019 Brand (klein)

Datum: 11.10.2019

Stichwort: Containerbrand

Einsatzort: Fritz-Gießner-Straße

Alarmierung: 03:46 Uhr per Funkmeldeempfänger

Einsatzende: 04:08 Uhr

Dauer: 22min