32/2019 Wohnungsbrand

Einsatz-Beginn: 20:30 Uhr

Einsatz-Ende: 21:00 Uhr

Einsatz-Dauer: 1Std. 0Min.

Einsatz-Ort: Hilde-Coppi-Straße

 

Mannschaftsstärke: 6 Personen + 1 im Gerätehaus

 

Alarmierte Kräfte:

  • Hauptwache BF-Gera : ELW, HLF, DLK
  • Südwache BF-Gera: HLF,DLK
  • FF Gera-Mitte: ELW,HLF
  • FF Gera-Langenberg: HLF
  • FF Gera-Liebschwitz: TLF
  • FF Gera-Roschütz: KLF
  • FF Gera-Aga: FüKw
  • RTW DRK-Gera
  • FuStW PI-Gera

Alarmstichwort: Brand (Mittel)

Erläuterung: Wohnungsbrand

Lage vor Ort: Kleinbrand vor Wohnung

 

Aufgaben der FF Gera-Roschütz

 

  • Keine, da Einsatzabbruch für die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren

Einsatzbericht:

 

Am Montag den 23.09.2019 gegen 20:30 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr, der FF Gera-Langenberg sowie der FF Gera-Mitte, der FF Gera-Liebschwitz und der FF Gera-Aga  durch die Zentrale Leitstelle zu einem Brand in einem mehrgeschossigem Wohngebäude in die Hilde-Coppi-Straße alarmiert. Durch den ersten Trupp der Berufsfeuerwehr konnte ein Kleinbrand im Wohnhaus festgestellt werden. Dieser wurde schnell gelöscht und die Wohnung gelüftet, sodass alle Kräfte wieder einrücken konnten.

Symbolbild (Quelle: https://www.facebook.com/776021982531931/photos/p.1472781269522662/1472781269522662/?type=1&theater)