15/2020 Brand-klein/Containerbrand

Einsatz-Beginn: 04:41 Uhr

Einsatz-Ende: 06:00 Uhr

Einsatz-Dauer:  1h 19min

Einsatz-Ort: Maler-Fischer-Straße

 

Mannschaftsstärke: 4 Personen

 

Alarmierte Kräfte:

  • Berufsfeuerwehr Gera Südwache : HLF 20
  • FF Gera-Roschütz: KLF-Th
  • Nachalarmierung HLF 20 FF Gera-Langenberg

Alarmstichwort: Brand-klein

Erläuterung: Containerbrand

Lage vor Ort: Zwei Müllcontainer in Vollbrand

 

Aufgaben der FF Gera-Roschütz

 

  • Übernahme der zweiten Einsatzstelle
  • Ergreifen erster Löschmaßnahmen

 

Einsatzbericht:

 

Am Sonntag,den 17.05.2020 gegen 04:41 Uhr wurde das Kleinlöschfahrzeug der FF Gera-Roschütz gemeinsam mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug der Berufsfeuerwehr Gera durch die Zentrale Leitstelle zu einem Containerbrand in die Otto-Oettel-Straße nach Bieblach-Ost alarmiert. Vor Ort stellten wir zwei Einsatzstellen fest. Wir ergriffen sofort erste Maßnahmen der Gefahrenabwehr in der Maler-Fischer-Straße um schlimmeres zu verhindern. Die FF Gera-Langenberg wurde durch die Leitstelle nachalarmiert und unterstützte uns an der Einsatzstelle. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit der FF Gera-Langenberg.

Symbolbild (Quelle: https://www.facebook.com/776021982531931/photos/p.1472781269522662/1472781269522662/?type=1&theater)